Samstag, Juli 23, 2005

Gepardenflash

Hallo liebe Anglerfreunde!

Hier mal wieder ein neuer Test, just for fun: Die Hommingberger Gepardenforelle als Flash 6 File (.SWF). Demnächst werde ich evt. mal einen Flash 7/8 File mit den neuen "Accessibility"-Funktionen hochladen. Es interessiert mich einfach, wie diese Dateien von Google & Co. indexiert werden und ob dies Einfluss hat auf mein momentan betonfestes Ranking bei den SUMAs...

Bei Yahoo auf Platz 1

By the way: Im Moment bin ich bei Yahoo! auf Platz 1 :)

So long,

Fu

5 Kommentare:

Anonymous Tadeusz Szewczyk sagte...

Scheint gut zu funktionieren. Hast mich bei Google von Platz 10 verdrängt.

Der bessere möge gewinnen!

26 Juli, 2005 19:46  
Blogger Fu sagte...

Hallo, Danke schön, allerdings hier bei mir grad bei Google auf dem 11. Platz, Du auf Platz 10 :)

Die Exotendateien sind nettes Futter, kann meinen SWF File noch nicht finden bei Frau Goo...

Frohes Fischen!

26 Juli, 2005 21:11  
Anonymous tadeusz szewczyk sagte...

Ja, hat wieder gewechselt. Sind jetzt beide top 20 weil http://www.hommingberger-gepardenforelle.net wieder vor uns ist.

Aber verdientermaßen muß ich zugeben. Habe mich schon gewundert warum er so lange unten war.

27 Juli, 2005 15:27  
Anonymous HMB Gepardenforelle sagte...

Konnte die Flash-Datei die Platzierung verbessern. Konntest Du dazu Erfahrungen sammeln?

02 August, 2005 16:28  
Blogger Fu sagte...

Hi,

die Flash Datei wurde zwar bisher schon gecrawled, nicht jedoch in den Index aufgenommen. Ich gehe mal davon aus, dass der Index für die anderen Dateiformate nur selten aktualisiert wird, zumindest wesentlich seltener als der HTML Seiten-Index. Dass es sich um verschiedene Datenbanken handelt, davon gehe ich mal aus (siehe auch Bildersuche etc.) ansonsten würde ich von einer Sandbox ausgehen.

Effekt bei Google: Bin zur Zeit auf Platz 9, habe mich um 2 Plätze vor Onreact verbessern können, was ein kleiner Hinweis sein könnte, dass die Flash Datei etwas geholfen hat (wenigstens für 1-2 Ränge, aber oben wird die Luft ja eh viel dünner, kann also im unteren Bereich evt. mehr Effekt zeigen).

Wer mal so richtig auf diese Dateien abgeht ist die liebe Yahoo!. Sie belohnt mich mit Platz 1! Auch hier noch keine Datei im Index, trotz Crawl.

Bei MSN, der zufälligsten Suchmaschine der Welt, kann ich mal wieder (wie immer) garnichts schlussfolgern. Benimmt sich wie eine pubertierende Zicke. Unberechenbar, unzuverlässig, zufällig, unrelevant.

Ich sehe bisher nicht ein, warum ich ich extra für MSN anfangen sollte grob zu spammen oder direkt komplette Content-Spiegelungen anzulegen von den jeweilig 1. platzierten Seiten. Ich spiele hier lieber fair und verliere als mit diesem Mist anzufangen.

Obwohl: *g Evt. änder ich im November noch meine Meinung :)

02 August, 2005 18:02  

Kommentar veröffentlichen

<< Startseite