Dienstag, November 01, 2005

Hommingberger Gepardenforelle GAU

Kurz vorm Durchstarten in den Endspurt ist der Grösste Anzunehmende Unfall passiert: Google hat mich auf Seite 4 verbannt.

Erste Analyse: Hauptverdächtige sind die ausgehenden Linktexte zu meinen Anglerfreunden. Gewisse Parallelen zum 40. Wettbewerbstag sind nicht zu verkennen. Wieder mal ging einem Absturz bei Google eine Verbesserung bei MSN voraus, resultierend durch neue Inhalte und kleine Veränderungen in den ausgehenden Links. Starker Aufwärtstrend bei MSN contra flacher Abwärtstrend bei Google.

Heute hat meine Hommingberger Gepardenforelle daher ein paar kleine Schönheitskorrekturen bekommen.

Bleibt jetzt nur Geduld und Fischessen, kennste ja...