Karge Schönheit im Atlantik: Santo Antao, eine von fünfzehn Inseln, gilt als Wanderparadies

Nebel schiebt sich über die Steilhänge des ehemaligen Vulkans. Aus der Caldeira, der ebenen Hochfläche, die einst sein Inneres war und heute aus fruchtbaren Feldern besteht, sind wir hoch hinauf gestiegen. Wir stehen oben auf dem Rand des schroffen Felshangs und halten Rast. Brötchen werden aufgeschnitten, Ziegenkäse, der Ähnlichkeit mit Mozzarella hat, kommt hinein und […]

Neuer Caboverde Reiseführer seit heute im Buchhandel

Endlich ist es soweit! Lange hat die deutsche Caboverde Community auf die Neuauflage des Kapverden Reiseführers ReiseKnowHow Caboverde gewartet, heute gab Pitt Reitmaier, einer der Autoren des Handbuchs bekannt, dass der Reiseführer seit heute an den Buchhandel ausgeliefert wird. Regina Fuchs, die Autorin des ersten Werks hat diesmal nicht mitgearbeitet. Pitt Reitmaier dazu: „… So […]

Kreol Sprachführer aktualisiert und erweitert

Wir haben erneut unseren Kriolu-Sprachführer erweitert, diesmal um die beiden Sektionen „Kriolu Am Strand“ und „Kriolu Richtungen„. Ausserdem sind nun alle Sprachseiten XHTML konform und behindertengerecht aufgebaut durch barrierefreies Design. Die Druckfunktion des Browsers kann nun optimal verwendet werden, da die Navigation und Kopfgrafik nicht mit ausgedruckt werden. Wie immer freuen wir uns über Anregungen […]

Kochen für Kap Verde

Das Top Kino in der Rahlgasse 1, 1060 Wien, lädt zum Kochen und Essen. Mit einem festgelegten Budget soll ab Juni jede Woche ein anderer Hobby-Koch ein Essen für Gäste zaubern. Top-Koch Johannes Bodingbauer gibt die Küche auf! Und zwar an jedem Donnerstag, denn da wird Platz gemacht für Cook-J`s. Mit einem festgelegten Budget soll […]

Jenny 2 auf hoher See nach Kapverden

Altnau – All die Mühe hat sich gelohnt: Nach fast einem halben Jahr ist der Traum der Schülerinnen und Schüler in Erfüllung gegangen: Das Drittweltprojekt Jenny 2 konnte realisiert werden. Ein Container, gefüllt mit Schulbänken, Stühlen, Werkzeug und Papier, ist nun unterwegs nach Kapverden, wo das gesammelte Material an die ärmsten der armen Schulen verteilt […]

Cesaria Evora im Interview

Cesaria Evora ist die musikalische Botschafterin der Kapverden. Ein Gespräch über Shopping-Touren in fremden Städten, ihr Leben in den Bars, über Alkohol und Zigaretten – und natürlich über Schuhe findet sich ebenfalls in der Ausgabe der taz vom 08.05.2004: Ich mag keine Schuhe. Früher habe ich mir viele Paare gekauft, aber ich habe sie dann […]

Archipel der Emigranten

Die globalen Inseln: Fast dreissig Jahre nach der Unabhängigkeit der Kapverden ist deren Musikszene so weit gefächert, wie ihre ausgewanderten Bewohner über die ganze Weltkugel verstreut sind Auch wenn das Klischee von den pittoresken Strandbars, von denen die bittersüssen Klänge hinaus aufs Meer tönen, noch so schön ist: Kapverdische Musik, die sich auf ihre Traditionen […]

Kapverden an französischem Fussballstar interessiert

Die kapverdische Nationalmanschaft versucht derzeit Marseille’s Spieler Manuel dos Santos als Verstärkung für den African Cup of Nations und den World Cup 2006 zu gewinnen. Der Verteidiger wurde in Praia auf Satiago geboren, ist aber französicher Staatsbürger. Dos Santos bringt mit nun schon neun Jahren Erstliga-Erfahrung einiges in die Waagschale und laut Zeitungsberichten hat sich […]

Pressefreiheit in Kapverden schwächer geworden

Die Pressefreiheit in Caboverde ist laut der Organisation Freedom House im letzten Jahr schwächer geworden. Die Organisation bewertet das Mediensystem in jedem Land anhand verschiedener Kriterien. Von 193 untersuchten Ländern wurden 73 als frei, 49 als teilweise frei und 71 als unfrei eingestuft. Kapverden wird nun als nur noch „teilweise frei“ eingestuft, allerdings in „bester“ […]

Kapverden sucht Nigerias Unterstützung für Luftfahrt

Nigeria und Cabo Verde haben sich geeinigt auf eine umfassende Zusammenarbeit in der Weiterentwicklung des Luftfahrtsektors. Die Einigung wurde getroffen zwischen Nigerias Luftfahrtminister, Mallam Isa Yuguda und Kapverdens Staatsminister für Transport und Infrastruktur, Manuel Inocencio Sousa. Yugunda folgte einer Einladung des caboverdischen Ministers zum Besuch der Inseln, besprach mit ihm das Flughafen-Entwicklungsprogramm und besuchte einige […]