Cabo Verde Inside: Auf der Suche nach den Kapverdischen Wurzeln (Film)

Alexander Schnoor ist in Deutschland geboren. Sein Vater ist Deutscher, seine Mutter Kapverdianerin. Er war noch nie auf den Kapverdischen Inseln und begibt sich auf die Suche nach seinen Wurzeln. Zunächst daheim in Deutschland, dann auf den Kapverdischen Inseln selbst. In dem 35-minütiger Dokumentarfilm wird die einzigartige Vielseitigkeit des Inselstaates und das Lebensgefühl der Kapverdianer […]

Auf heissen Steinen: Wie die Kapverdianer gegen die Wasserknappheit kämpfen (Audio, Video)

Kapverden, Cabo Verde – bedeutet auf Deutsch: „Grünes Kap“. Die längste Zeit des Jahres bietet sich dem Besucher der Inseln aber ein anderes Bild: Dürre und ausgetrocknete Ebenen so weit das Auge reicht. Nur zur Regenzeit von August bis Oktober fällt das teure Nass auf die ausgetrocknete Erde. Dann manchmal gleich soviel auf einmal, dass […]

Kapverden: Bunter geht es fast nicht mehr

Von der Vielfalt der Kapverdischen Inseln: mal afrikanisch, mal europäisch, mal creolisch Jorgi kann es nicht fassen: In Deutschland wachsen keine Bananen, Mangos oder Papayas. „Warum?“, will der junge Kapverdianer wissen. Kein Klima für diese wärmeliebenden Früchte, lautet die Antwort der deutschen Touristen. Für Jorgi ist damit klar: Für ihn, der von den warmen Inseln […]

Cabo Verde Telecom: Breitband Internet noch dieses Jahr

Praia, Kapverden, 15. Mai 2006 – Die Cabo Verde Telecom will bis zum Ende des Jahres Breitband Internet, Fernsehen und Telefon als „Tripple Play“ Service anbieten, so Nuno Leite, der Direktor der CVT. In einem Interview mit der kapverdischen Nachrichtenagentur Inforpress sagte Leite, der Service werde zunächst für Santiago, Sal und Sao Vicente angeboten mit […]

Aber wenn du mir eine gut bezahlte Arbeit in Tarrafal beschaffst,dann bleibe ich hier

Der Schweizer Verein BD Sport Active berichtet auf seiner neuen Homepage über die großen Fortschritte, aber auch die großen Aufgaben ihres Projekts in Tarrafal auf den Kapverdischen Inseln. DB Sport Acive, das ist die Initative hinter der maßgeblich die drei Schweizer Beat Clerc und Daniela und Beatrice Liechti stehen, die die Fußballschule und Batukugruppe in […]

Präsidentschaftswahl: Kopf-an-Kopf Rennen

Praia – Bei der Präsidentschaftswahl in der westafrikanischen Inselrepublik Kap Verde zeichnet sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen dem sozialdemokratischen Amtsinhaber Pedro Pires und seinem Mitte-rechts-Herausforderer Carlos Veiga ab. Beide Kandidaten kamen auf jeweils etwa 50 Prozent der abgegebenen Stimmen, wobei im Verlauf der Auszählung in der Nacht auf Montag mal der eine, mal der andere in […]

Wahlen auf Kapverden

Wie viel Afrika darf es sein? Diese Frage stellen sich viele Kapverdianer vor der Parlamentswahl. Sie fürchten bei zu starker Anbindung ans afrikanische Festland Schaden für ihren bescheidenen Wohlstand. Die Kapverden gelten in Afrika als Musterbeispiel für eine erfolgreiche Demokratisierung. Und dies obwohl nach dem Ende der portugiesischen Kolonialherrschaft 1975 bis 1991 nur eine einzige […]

Delta Culture Verein legt sich ins Zeug

Der Verein Delta Culture aus Österreich macht grosse Fortschritte im Aufbau des Kinder- und Jugendzentrums in Tarrafal auf der kapverdischen Insel Santiago. Unterstützt von Vista Verde e.V., BMZ und ASB aus Deutschland, Delta Cultura Cabo Verde, der Gemeinde Tarrafal und vielen ehrenamtlichen und privaten Helfern, arbeitet Delta Culture mit Hochdruck an der Fertigstellung des gemeinnützigen […]

Kapverden: Die Inseln der Frauen

Die Kapverden im Atlantik vor Afrika sind ein noch weitgehend unberührtes Insel­paradies für Wanderer, Surfer und euro­päische Aussteiger. Wie lange noch? Nélida hat Heimweh. Da drüben liegt sie, ihre Destination Sehnsucht, die Insel Santo Antao, wie ein in den blauen Horizont gemeißeltes Bergrelief mitten im Atlantik. Zum Greifen nah und doch unerreichbar. Nélida da Silva, […]

Die Menschen von Tarrafal im TV

Am 25. April um 21 Uhr zeigt 3Sat erstmals den 30-minütigen ORF Beitrag zu „Ferne Nachbarn“, der diesen Januar auf Santiago enstanden ist. Marisa Cabral Correia engagiert sich seit zwei Jahren für die Errichtung eines Jugendzentrums, in dem es verschiedene Möglichkeiten der Weiterbildung geben soll. Die 28-jährige Kapverdianerin ist Mutter von vier Kindern und mit […]